Damen 2

Regionalliga Südwest

„Die 2. Damenmannschaft der TG freut sich darüber, zum ersten Mal in der Regionalliga Südwest antreten zu dürfen. Für die jungen Spielerinnen ist es eine große Chance auf höherem Niveau Spielerfahrung zu sammeln. Wir freuen uns auf diese tolle Herausforderung!“
Nachdem die 2. Damenmannschaft ihre Saison in der Oberliga Hessen auf dem dritten Tabellenplatz beendet hatte, war ziemlich bald klar, dass sowohl der 1. SC Klarenthal, als auch der zweitplatzierte der Oberliga der FSV Bergshausen den Aufstieg in die Regionalliga Südwest geschafft hatten. Unverhofft bot sich jedoch auch den Kurstädterinnen der nachträgliche Aufstieg an und Trainerin Tanja Kunstmann und Mannschaft entschieden sich, die einmalige Chance zu nutzen. Sie werden somit in der Saison 2016/17 in der Regionalliga Südwest antreten!

 

Dies ist besonders für die jungen Spielerinnen eine großartige Möglichkeit, in der höheren Klasse Spielerfahrung zu sammeln und eine Gelegenheit, Nachwuchsspielerinnen an höhere Spielklassen heranzuführen. Obwohl das Team zusammen eine erfolgreiche Saison gespielt hat, bleiben der Mannschaft nicht alle Spielerinnen erhalten. So erhält Mittelblockerin Ana Vanjak nächste Saison die Chance, die Damen I in der 2. Bundesliga zu unterstützen und auch Joana Horn, Melanie Pfälzer und Paula Gehrling werden in der kommenden Saison nicht mehr im Kader der Damen II dabei sein. Die TG Bad Soden sagt Dankeschön und wünscht ihnen alles Gute!
Um die entstandenen Lücken zu füllen sind Vanessa Ebert (Libera) und Julia Kimpinski (Mittelblock) als Neuzugänge zu der Mannschaft von Tanja Kunstmann hinzugestoßen. Außerdem nahm Mittelblockerin Ada Braun nach längerer Verletzung das Training wieder auf. Mit der intensiven Vorbereitung auf die kommende Saison, hofft das Team Damen II den Platz in der Regionalliga halten zu können und freut sich auf viele spannende Spiele in Mainz, Wetter oder Lebach!

Spielklasse: HVV – Regionalliga Südwest Frauen
Trainer: Tanja Kunstmann