Damen 5

Kreisliga Ost

Anneke Thiede heißt die neue Trainerin der Damen 5. Die Mannschaft muss in dieser Saison auf die Dienste von Paula Gürsching, Katharina Mayer und Hristina Petkova verzichten die allesamt in die eigene D4 berufen wurden. Zudem verliert die Mannschaft Mittelblockerin Verena Müller, die mit ihrer Familie zurück in den Allgäu zieht. Mit Lisa Tollkühn und Alexa Kretzschmar stehen zwei weitere Spielerinnen aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung. Mit Anna Korcsik und Maria Grinberg wechseln zwei Spielerinnen in die D6 um dort mehr Spielanteile zu bekommen.

 

Das Gerüst der neuen Damen 5 bilden somit Hilal Akiska, Teodora Urosevic, Chantale Sarasan und Jasmin von Krogh. Zuspielerin Luisa Leupacher wird die Mannschaft hin und wieder unterstützen, wird tendenziell eher der D4 angehören..

Neu im Team sind die beiden Zuspielerinnen Valeska Schimanski und Sude Travaci, die allerdings beide in der D6 gemeldet werden und je nach Leistung höher spielen sollen. Gleich 3 neue Mittelblockerinnen ergänzen den Kader von Trainerin Thiede. Lilly Knoll, Anna Trappmann und Carolin Wegner nehmen den Kampf um Kreisliga Punkte an. Mit Niku Aghazadeh und Emma Ife auf der Außenposition bringen darüber hinaus Qualität ins Team. Ob Tabea Hagel oder Nina Ziemer den Sprung in die D5 schaffen wird sich vor dem ersten Punktspiel entscheiden.

Trotz der vielen Abgänge hat das Team genügend Potential eine gute Rolle in der Kreisliga zu spielen. We will see.

HVV-Spielklasse: Kreiskliga Ost Frauen

Trainer: Anneke Thiede