Countdown zu den United World Games läuft

10 Volleyball Mädels der TG Bad Bad Soden fahren am 15. Juni zur Jugendolympiade nach Klagenfurt, 4 AES Schülerinnen am Start

Jugend Heachcoach Steffen Pfeiffer fährt zum mittlerweile sechsten Mal zur internationalen Jugendolympiade nach Österreich. 4x nahm Pfeiffer als Trainer des 1. VC Wiesbaden mit mehreren Teams am World Sports Festival in Wien teil. Vor 2 Jahren konnte er erstmals mit 2 Teams seines neuen Vereins TG Bad Soden  daran teilnehmen.

Im letzten JUWG VIahr 2016-04-05-D6--12haben sich die beiden österreichischen Veranstalter nun zusammengetan und fusioniert. World Sports Festival Wien und die United World Games Klagenfurt sind nun eins. Vom 15. – 19. Juni fahren 10 Mädels des Jahrgangs 2001/2002 an den schönen Wörthersee um mit mehr als 8000 Jugendlichen eine große Party zu feiern. Dabei suchen die Teams aus aller Welt in den Sportarten Volleyball, Fußball, Handball, Tennis, Basketball, Orientierungslauf, Leichtathletik, Schwimmen, Feldhockey und Rugby ihre Goldmedaillengewinner.

In der Altersklasse U15 Girls spielen die Bad Sodener Nachwuchsvolleyballerinnen in der Gruppe F gegen das deutsche Team TSV Unterhaching, Brückl Hotvolleys aus Österreich und das französische Team Alliance Nord 77. 24 Teams in dieser Altersstufe streiten um Gold, Silber und Bronze. Dennoch steht der olympische Gedanke im Vordergrund: „Dabei sein ist alles!“

Am frühen Mittwochmorgen werden sich die beiden Betreuer Pfeiffer & Trappmann auf den Weg gen Klagenfurt aufmachen. Der Veranstalter hat für die Mädels ein kostengünstiges Hotel gebucht welches nur 700m von der Halle entfernt ist. Eine organisatorische Meisterleistung gebührt Headcoach Pfeiffer den Veranstalter allergrößten Respekt! Am Donnerstag wird es zunächst ein bisschen Kultur geben und die schöne Stadt Klagenfurt am Wörthersee erkundet. Zwischen 14 und 17 Uhr haben die Girls dann die Chance bei Testspielen gegen Teams aus den USA, Spanien, Türkei, Holland die erste Kontakte zu knüpfen. Abends hat das Team dann beim „Oktoberfest“ eingecheckt. Hier gibt es Live-Musik bei österreichischen Spezialitäten und ein bisschen Tanzen ist sicherlich auch möglich.
UWG III

UWG IV

Freitag früh um 10 Uhr starUWG IItet das olympische Turnier für die Sodener Girls. Direkt im Anschluss findet das zweite Spiel um 11 Uhr statt. Danach geht es direkt zum Baden ins Strandbad Klagenfurt am Wörthersee bei sicherlich gutem Wetter. Abends findet dann die Eröffnungsfeier statt. Hier werden die Nationen ins Fußballstadion von Klagenfurt einmarschieren. Für unsere Mädels wird das ein unvergessliches Abenteuer werden mit Lust auf mehr.

 

2016-04-05-D6--04

 

Am Samstag finde2016-04-05-D6--03t das dritte Vorrundenspiel statt. Danach geht es in die Viertelfinalspiele um die Plätze 1-24. Je nach Abschneiden gibt es am Sonntag noch ein evtl. Halbfinale und Platzierungsspiel. Nach der Siegerehrung geht es dann wieder nach Hause ins 750km entfernte Bad Soden.

Für die TG Bad Soden spielen: Niku Aghazadeh, Lilly Knoll, Anna Trappmann, Hristina Petkova, Sude Travaci, Elena Waldhelm, Maria Grinberg, Verena Müller sowie die beiden Neuzugänge Mara Wehrheim und Sima Batanova.

Unterstützt wird das Event von FORD Autohaus-Nauheim in Eschborn!