Damen 1 – Erster Doppelspieltag

Am kommenden Wochenende (16./17.10.2021) tritt die TG Bad Soden Damen I das erste Mal in dieser Saison ein Doppelspielwochenende an. Im Mannschaftsbus, gestellt von Schuy Reisen, macht sich das Team am Samstag zunächst auf nach Dresden. Der erste Gegner, der dort auf die Bad Sodener Mannschaft wartet, ist der VCO Dresden.

In der letzten Saison stand es am Ende zwischen den beiden Mannschaft 1:1. Im Hinspiel, welches ein Heimspiel für die TG Bad Soden war, konnte das Team die Mannschaft des VCO Dresden noch mit 3:0 bezwingen. Das Rückspiel sollte jedoch an die Gegner gehen, welche im Verlauf der Saison zunehmend an Stärke gewonnen hatten und auch einen deutlichen Größenunterschied zur Sodener Mannschaft aufwiesen, den sie knallhart ausnutzten. Am Wochenende soll sich entscheiden, wer diesmal die Nase vorn hat.

Der zweite Gegner, zu dem die TG Bad Soden Damen I nach einer Übernachtung in Dresden reisen wird, ist das Team aus Grimma. Auch hier fuhr die TG Bad Soden zuletzt eine Niederlage ein. Weiterhin ist Grimma eines der wenigen Teams, an das die Sodenerinnen in der letzten Saison einen Heimsieg mit 1:3 abgaben.

Diesmal will die Mannschaft beweisen, dass sie den Strapazen einen Doppelspielwochenendes gewachsen ist und trainiert daher diese Woche fleißig, um diesmal gleich zwei Siege an einem Wochenende zu holen.

Wer das erste Auswärtsspiel live miterleben will, kann sich auf Sport1 den Livestream ganz bequem von der Couch aus anschauen. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und Unterstützer.