Damen 1 – Ex-Nationalspielerin Karolina Bednarova unterstützt unsere D1 Youngsters und ist ins Training eingestiegen

Karolina blickt auf eine bewegte Profikarriere zurück. Mit dem Volleyball hat sie bei VK TU Liberec in Tschechien angefangen. Danach ging es für sie über die Stationen Olmütz und Teva Gödöllö (Ungarn) zum niederländischen Erstligisten VC Weert. 2010 schloss sie sich den Ladies in Black Aachen an. Fünf Jahre war die Außenangreiferin dort aktiv, bevor sie ihre Profikarriere vorübergehend beendete. 2016 nahm sie beim VC Wiesbaden einen weiteren Anlauf im Profibereich. Nach 3 Jahren in der 1. Bundesliga beim VCW beendete die 34jährige ihre Profilaufbahn endgültig. Nachdem es bereits vor der 2. BL Saison der TG Bad Soden einen Kontakt zu Karolina gab, freut sich Coach Pfeiffer umso mehr, dass es nun zu einem gemeinsamen Training kam. „Karolina ist in einem sehr guten konditionellen Zustand und war auf Anhieb begeistert vom Teamspirit und wird das junge Team nun einmal pro Woche unterstützen! Da können unsere Mädels einiges lernen“, schwärmt Coach Pfeiffer von der einmaligen Chance für sein Team. „Sie besitzt soviel Erfahrung und wird mit uns gemeinsam noch sicherlich viel Spaß haben“.