Damen 1 – gegen TV 05 Waldgirmes

TG Bad Soden Damen I gegen TV 05 Waldgirmes

TG Bad Soden erster Hessenderby

Am Sonntag den 14.11.2021 trifft die Damen I der TG Bad Soden im ersten Hessenderby dieser Saison auf die Mannschaft des TV 05 Waldgirmes.

Nach dem vergangenen Heimspiel gegen den SSC Freisen, welches die Bad Sodenerinnen mit 3:2 knapp für sich entscheiden konnten, ist die Mannschaft nun motiviert, wieder an ihre übliche Leistung anzuknüpfen. Das Ziel für diese Trainingswoche wird sein, weniger Eigenfehler im Aufschlag und Angriff zu machen und weiter an einer guten Annahme und Passverteilung zu arbeiten.

Gegen den TV Waldgirmes wird vor allem die Annahme ein entscheidender Schlüssel sein. Aus vergangenen Spielen in der letzten Saison ist den Sodenerinnen bereits bekannt, dass die Aufschlagsstärke des hessischen Gegners sehr gut ist. Im letzten Auswärtsspiel hatte die TG Bad Soden sehr stark mit dieser Art der Attacke zu kämpfen und konnte das Spiel nur sehr knapp mit 3:2 für sich gewinnen.

Auch in anderen Element ist die Mannschaft aus Waldgirmes, die letztes Jahr noch auf dem letzten Tabellenplatz standen, nicht zu unterschätzen. Auf der Diagonalposition spielt dieses Jahr Leonie Amann, mit der Trainer Steffen Pfeiffer in der Vorbereitungsphase auch über eine möglichen Wechsel nach Bad Soden gesprochen hatte. Auch im Zuspiel trifft man mit Lea Beerbroom auf eine ehemalige Bad Soden Spielerin. Insgesamt hat die Mannschaft in dieser Saison einige Neuzugänge zu verzeichnen.

Wer den ersten Hessenderby live miterleben möchte, ist herzlich dazu eingeladen uns auf sport1.de im Livestream zu verfolgen oder direkt mit zur Halle nach Waldgirmes zu fahren. Wir freuen und auf ein spannendes Spiel mit euch!