Damen 1 – Kracher am Sonntag, 8. Dezember TG Bad Soden vs. SV Sinsheim

Spielbeginn 16 Uhr Otfried-Preußler-Schule, Am Wasserturm 1, 65812 Bad Soden

Am kommenden Sonntag kommt es im vorletzten Spiel des Jahres zum absoluten Kracher in der 3. Liga Süd zwischen der TG Bad Soden und dem SV Sinsheim. Es kann nach dem überragenden Auswärtssieg beim VC Offenburg als das Volleyball Highlight des Jahres angesehen werden.

Die Mannschaft ist in der vergangenen Saison zusammen gewachsen, hat ihre meist negativen Erfahrungen gemacht. 10 von 14 Spielerinnen blieben dem Verein erhalten. Das war der erste Baustein zur diesjährigen Leistungsexplosion. Im Mai stieß dann der erste Neuzugang Jonna Lieb zur Mannschaft dazu und man begann mit Athletiktrainer Marvin Kühn im Athletikbereich zu trainieren. Dazu versuchte das neue Trainer Duo Steffen Pfeiffer und Anneke Thiede parallel mit Ballsicherheit im Volleyball Training und Fehlerminimierung zu beginnen. Danach begann das eigentliche Training.

Mit Monika Dolezajova und Neda Milovanovic kamen dann noch zwei starke Spielerinnen dazu, was die Mannschaft in Qualität und Quantität auf breitere Füße stellte. Erste Erfolge bei den Vorbereitungsturnieren mit zumeist guten Ergebnissen ließen Hoffnung aufkommen, dass es eine sportlich erfolgreichere Saison geben könnte. Die Geschichte die dann mit dem Auswärtsspiel in Freisen begann kennen wir…..

Seid am Sonntag dabei und reserviert Euch schnell einen Sitzplatz. Der 200 Zuschauer erhält ein „Dankeschön“!