Damen 1 – Wieder auf Punktejagd

Nach der deutlichen Niederlage gegen Erfurt, will Bad Soden in Sonthofen gegen die Allgäustrom Volleys wieder Punkte holen. Die Allgäuerinnen stehen zurzeit auf dem 10. Tabellenplatz mit nur einem Punkt Rückstand auf Bad Soden.

Doch wer einen Blick auf die Tabelle wirft, wird feststellen, dass es in der unteren Tabellenhälfte allgemein sehr eng ist. Von Platz 5 bis Platz 11 sind es nur Drei Punkte Unterschied und somit könnte sich Bad Soden mit einem Sieg am kommenden Wochenende ein wenig Luft verschaffen.

Nach der Analyse vom letzten Spiel hat Trainer Torsten Spiller im Training nochmal den Schwerpunkt im Angriff gesetzt, denn hier hat gegen Erfurt die Durchschlagskraft gefehlt. Auch an der Annahme hat das Team gearbeitet und ist nun gut gerüstet für das kommende Spiel.

Sonthofen konnte sich im letzten Spiel gegen Stuttgart 3:2 durchsetzen und zwei Punkte sichern. Es wird auf jeden Fall ein spannendes und vor allem wichtiges Spiel für die TG Bad Soden denn der Gegner ist ein direkter Konkurrent. Also Daumen drücken!!!

(sl)