Damen 2- Niederlage der TG Bad Soden gegen Biedenkopf-Wetter

Damen 2 – Niederlage der TG Bad Soden Spielerinnen gegen Biedenkopf-Wetter in der Regionalliga Hessen

Am Samstag den 22.10.16 trat die TG Bad Soden II mit ihrer Trainerin Tanja Kunstmann gegen die Spielerinnen aus Biedenkopf-Wetter an.

Trotz unter anderem krankheitsbedingten Ausfällen von Spielerinnen und einem starken Gegner, war die Mannschaft dennoch motiviert, ein gutes Spiel zu liefern. Dies gelang ihr auch, obwohl das Spiel 0:3 für die Gegner aus Biedenkopf-Wetter ausging.
Gleich im ersten Satz kämpften sich die Bad Sodenerinnen von einem anfänglichen Rückstand bis zum 21:24 heran, mussten ihn dann aber mit einem Punktestand von 21:25 an ihrer Gegnerinnen abgeben.

Auch der zweite Satz verlief alles in allem gut und es kam zwischenzeitlich sogar zur Führung der TG Bad Soden II, aber auch dieser Satz ging schließlich mit dem Punktestand 18:25 an ihre Gegnerinnen.

Im dritten Satz fing die Mannschaft an, etwas schwächer zu werden, was sie aber nicht davon abhielt, noch bis zum 22:25 aufzuholen.

Mit mehr Wechselmöglichkeiten und hier und da gezielteren Aufschlägen hätte es die Damen 2 sicher geschafft einen oder mehrere Sätze für sich zu entscheiden. Dennoch kann man von einem guten Spiel seitens der Bad Sodenerinnen sprechen, das sich durch gute Zusammenarbeit und schöne und gut platzierte Angriffe ausgezeichnet hat. Trotz dieser Niederlage sind die Spielerinnen weiterhin motiviert und freuen sich auf das nächste Spiel am Sonntag den 30.10.16 gegen den TV Lebach, welches hoffentlich mit voller Besetzung bestritten wird. (hg)

Für die Damen 2 spielten: Biljana Aleksic, Vanessa Ebert, Hannah Gürsching, Aileen Hafer, Selina Hierling, Julia Kimpinsky, Leonie Riehl und Tamara Wende