Damen 2 – Niederlage nach hart umkämpften Spiel

Am Sonntag, den 3.12.2017 musste die TG Bad Soden 2 gegen den ASV Landau antreten.

Nachdem die Bad Sodener Mädels bei der letzten Anreise nach Landau wegen eines Wasserschadens in der Gastgeberhalle unverichteter Dinge wieder heimkehren mussten, waren sie am Sonntag umso motivierter an ihrem eigentlich spielfreien Wochenende einen Sieg gegen den Tabellennachbarn ASV Landau einzufahren.

Leider mussten sie mit nur einer Stamm-Mittelblockerin antreten, Ada Braun fehlte verletzungsbedingt und Ana Vanjak und Josefine Fuhr mussten aus privaten Gründen absagen. Außerdem fehlte Zuspielerin Leonie Riehl krankheitsbedingt. Unterstützt wurde das Team von der ehemaligen Mitspielerin Biljana Aleksic und der Trainerin Tanja Kunstmann, die das Loch auf der Mittelposition stopfen musste.

Trotz der hohen Motivation wollte es dem Team im ersten Satz wie schon so oft in der Saison nicht gelingen ins Spiel zu finden. Irritiert von einer beeindruckend angreifenden Mittelspielerin bei den Gegnern und fehlender Konsequenz auf eigener Seite verloren die Sodenerinnen den Satz mit 17:25.

TG Bad Soden II vs. ASV Landau

Danach konnte die Mannschaft den Druck in allen Elementen erhöhen, so dass die beiden folgenden Sätze mit 25:20 und 25:16 gewonnen werden konnten. Vor allem die besseren Aufschläge aller Spielerinnen und besonders von Kathrin Christ setzten die Gegnerinnen unter Druck, so dass sie nicht mehr so häufig die stärkste Spielerin in der Mitte einsetzen konnten.

Der 4. Satz war wieder härter umkämpft, trotzdem hatten die Sodenerinnen beim 24:23 Satz- und Spielball. Hier kam es zu einer strittigen Entscheidung des Schiedsgerichts, was zu einem Konzentrationsverlust bei den Gästen führte. In der Folge ging der Satz mit 24:26 an die Gastgeber.

Im 5. Satz fehlte dem knapp besetzten Team die nötige Kraft um das Spiel für sich zu entscheiden. Enttäuscht mussten die Kurstädter den entscheidenden Satz mit 13:15 abgeben.

Für die Damen II spielten: Hannah Gürsching (Z), Paula Gürsching (AA), Kathrin Christ (AA), BiljanaEva Hoell (D/AA), Alexandra Cebulla (D), Tamara Wende (MB), Tanja Kunstmann (MB), Vanessa Ebert (L)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.