Damen 4 – Damen 4 holt 1 Punkt beim Absteiger

Damen 4 – 2:3 Niederlage gegen VC Liederbach

 

Am Samstag den 08.10.16 spielte die Damen 4 der TG Bad Soden gegen die 1. Damenmannschaft des VC Liederbachs.

Mit einem guten Start, aber auch mit ein paar Eigenfehler musste die Mannschaft den 1. Satz knapp mit 23:25 abgeben. Durch  viel Motivation, starke Angriffe, vor allem von Paula Gürsching und Patricia Senftleben und gutem Durchhaltevermögen, schaffte es die Mannschaft sich wieder ins Spiel zurück zu kämpfen und gewann zusammen den 2. Satz mit 26:24 und den 3. Satz mit 25:23. Nachdem die 1. Damenmannschaft des VC Liederbach zwei Sätze abgeben musste kämpften sie sich wieder zurück und gewannen den 4. Satz mit 20:25, da sich die Sodenerinnen nicht mehr im Angriff durchsetzten konnten.
Der 5. Satz und somit der alles entscheidende Satz ging mit 3:15 an das Team vom VC Liederbach. Und somit musste die Damen 4 der TG Bad Soden mit einer 2:3 Niederlage gegen den VC Liederbach geschlagen geben, erkämpte sich damit jedoch einen wichtigen Punkt.

Nach der Herbstferienpause geht es für die junge Mannschaft am 13. November zuhause gegen VfL Goldstein und Königstein.

Für die TG Bad Soden spielten: Alina Woerz (Z), Isabelle Schlusen (D), Mara Wehrheim (D), Patricia Senftleben (MB), Hristina Petkova (MB), Sima Batanova (MB), Paula Gürsching (AA), Katharina Mayer(AA), Clara Gehrling (AA), Elena Imhof (L) und Leonie Schenk (L).