Damen 5 – 3 Punkte am letzten Heimspieltag der Saison

Am Sonntag, den 1. März 2020, hatte die Damen 5 der TG Bad Soden ihren letzten Heimspieltag der aktuellen Saison. Zu Gast war die TSG Vorwärts Frankfurt, welche die Sodener mit 3:1 besiegten, und die TG Römerstadt, welche mit einem 3:0 dem Gastgeber unterlegen war.

Im ersten Satz des Spiels gegen die Frankfurter waren die Sodener Mädels ihren Gästen deutlich überlegen, was sich durch starke Angriffe und stabile Aufschläge ausgezeichnet hat. Mit einem Ergebnis von 25:10 sind die Gastgeber also guten Gewissens in den zweiten Satz gestartet, welchen sie allerdings nach einer kurzen Aufholjagd und häufigem Gleichstand mit 26:28 abgeben mussten. Trotzdem gingen sie wieder zuversichtlich in den dritten Satz und den vierten Satz, welche die Gäste leider wieder deutlich für sich entscheiden konnten. Trotz mutiger Spielaktionen, einigen Auswechselungen und viel Anfeuern von außen fehlte zeitweise die Konzentration auf dem Feld, sodass die Gäste drei Punkte mit nach Hause nehmen konnten.

Das zweite Spiel gegen die Mädels aus Römerstadt wurde eindeutig für sich entschieden. Trotz des anstrengenden Spiels gegen Frankfurt waren die Mädels der Damen 5 motiviert und gut gelaunt, was auch auf dem Feld zu sehen war. Annahme, sowie Zuspiel und Angriff waren im ersten Satz gut aufeinander abgestimmt, sodass dieser 25:17 gewonnen wurde. Der zweite Satz wurde dementsprechend motiviert gestartet und nach langen Ballwechseln und häufigem Gleichstand konnte auch dieser 28:26 gewonnen werden. Die Mädels zeigten vor allem am Ende des Satzes kämpferische Einsätze, Geduld und ein gutes Durchhaltevermögen.  Auch in den dritten Satz dieses Spiels startete das Team mit viel Optimismus. Durch die stabile Annahme und mutige Angriffe waren sie den Gästen deutlich überlegen. Auch die Konzentration, die Motivation und der Spaß haben in diesem Satz nicht gefehlt. Dieser Satz wurde dementsprechend mit 25:14 gewonnen.

Am Ende des Tages konnte sich das Team insgesamt 3 Punkte sichern und bleibt damit auf dem 5. Tabellenplatz. Der nächste Spieltag findet am Samstag, den 21.03.20 auswärts gegen Hochheim statt.

Für die TG Bad Soden spielten:

 Jana Köhler (Z), Jihe Choi (MB),  Josipa Novakovic (MB), Christina Bauer (MB), Lena Trappmann (D), Lina Straß (AA),Valeska Schimanski (AA), Marlene Paus (AA), Jasmin Schlusen (AA), Nina Hemberger (L), Alina Wehrheim (L)

Trainer: Moritz Mies