Damen 5 – Niederlage gegen Tabellenführer

Beim Auswärtsspiel gegen die TuS Kriftel musste sich die TG Bad Soden 5 mit 0:3 geschlagen geben.

Am Sonntag stand die 5. Damenmannschaft rund um Kapitänin Sude Travaci dem Tabellenersten TuS Kriftel gegenüber. Zu Beginn fehlte die Motivation auf dem Feld, da die Mädchen den Gegner unschlagbar wähnten und das Spiel schon aufgegeben hatten. Nach einer Ansage von Trainieren Anneke Thiede raffte sich die Mannschaft jedoch auf und strengte sich wieder an. Doch das reichte nicht und sie verloren den ersten Satz mit 13:25.

Der zweite Satz begann ausgeglichener jedoch erkämpfte sich die TuS Kriftel bei einem Punktestand von 9:9 die Oberhand. Zwischendrin holten die Youngsters zwar dank druckvoller Aufschläge, unter anderem von Luisa Leupacher, wieder auf, doch auch diesen Satz mussten die Sodenerinnen mit 17:25 abgeben.

Den letzten Satz begann Mannschaftskapitänin Sude Travaci mit einer gelungen Aufschlagserie. Doch  gegen die gut platzierten Angriffe der Kriftelerinnen konnten die Sodener Mädchen auch dieses Mal nicht ankommen. Letztendlich mussten sie sich auch im letzten Satz mit deutlichem Punkteabstand(13:25) geschlagen geben.

Der Blick auf die Tabelle zeigt nach wie vor den 7. Platz der TG Bad Soden 5 mit einem Punkt Abstand zum Sechstplazierten, TG Römerstadt. Im Kampf um den Klassenerhalt müssen die Sodenerinnen weiter punkten.

Für die TG Bad Soden 5 haben gespielt: Hannah Horschke, Jasmin von Krogh, Anna Trappmann, Tabea Hagel, Andrijana Mikulic, Emma Ife, Luisa Leupacher, Sude Travaci und Valeska Schimanski

(vs)