Damen 7 – Erster Spieltag in der Erwachsenenrunde – Erster Tabellenführer!

Am Sonntag, den 17.09., hatte die Damen 7 ihren ersten Spieltag in der Kreisklasse gegen den TV Kalbach und den TV Bommersheim 4.

Das erste Spiel in der Erwachsenen Spielklasse bestritt das jüngste Bad Sodener Team gegen den TV Kalbach. Die D7 startete mit guten Aufschlägen sowie guten Angriffen und gewann den ersten Satz souverän mit viel Unterstützung von der Bank und den Eltern mit 25:8. Den guten Eindruck konnten die Mädels mit in den 2 und 3 Satz nehmen und gewannen diese mit 25:15   und  25:17. Somit gewannen sie ihr erstes Spiel in der Erwachsenenrund 3:0. Gratulation und weiter so!

Auch im zweiten Spiel des Tages starteten die Bad Sodenerinnen stark und gewannen den ersten Satz deutlich mit 25:15. Den stark umkämpften 2 Satz konnten die Gäste aus Bommersheim knapp mit 25:23 für sich entscheiden. Es entwickelte sich ein sehr gutes Spiel mit langen Ballwechseln. Bad Soden holte sich den 3 Satz mit 25:20. Bommersheim konnte durch den Gewinn des 4 Satzes mit 25:18 wieder ausgleichen. Das spannende Spiel musste im Time Break entschieden werden. Hier ging es ständig hin und her bis die Kurstädterinnen sich einen kleinen Vorsprung von 14:11 erkämpfen konnten. Leider schafften sie nicht die drei Matchbälle zu verwandeln. Am Ende siegte Bommersheim glücklich mit 16:14 und somit das Spiel mit 3:2.

JK