Erfolgreiche U12 Volleyballerinnen der TG Bad Soden auf der Qualifikation zur Hessenmeisterschaft

TG Bad Soden 1 holt Silbermedaille und hat sich die Teilnahme an derU12 Hessenmeisterschaft gesichert

TG Bad Soden 1
TG Bad Soden 1 Nina H. & Jana D. für HM qualifiziert!

Am Sonntag fand die U12 Quali zur HM in Wiesbaden statt. 23 Teams hatten sich angemeldet. Interessant dabei das Goliath 1. VC Wiesbaden 10 Teams stellte. 7 Teams konnte aber auch die TG Bad Soden stellen und war mit 15 Mädels und 8 Coaches angereist. 10 Spielerinnen konnten aus gesundheitlichen oder privaten Gründen nicht teilnehmen.

Bestes Team war am Ende TG Bad Soden 1 die alle ihre Spiele bis ins Finale gewinnen konnten. Nina H. und Jana D. spielten dabei ganz hervorragendes Volleyball. Coach Pfeiffer konnte mehr oder weniger gelassen an der Seite Tipps geben. Im Finale hatten sie gegen den 1. VC Wiesbaden 1 im ersten Satz nichts zu bestellen. Mit 8:15 ging der Satz klar an die Haupstädterinnen aus Wiesbaden. Angetrieben von den vielen mitgereisten Eltern hielten sie im 2. Satz dagegen und führten bereits 13:11. Leider hatte Wiesbaden den längeren Atem und gewann letztlich souverän auch diesen zweiten Satz 15:13 und hat sich als Erster für die HM qualifiziert. Aber auch wir als zweiter Sieger sind für die Hessenmeisterschaften qualifiziert.

Sensationell holten sich Merle & Mila von der Volleyball AG der AES den 19. Platz die erst seit wenigen Wochen der Volleyballmania verfallen sind.

Top Ergebnis für Christina und Alena die sich den 11. Platz sichern konnten. Leider konnten sie das Viertelfinale nicht gewinnen und somit mussten sie um die Plätze 9-12 kämpfen. Platz 20 ging an Carlotta & Janice die leider beide Vorrundenspiele ganz knapp verloren hatten und somit nur die Trostrunde um die Plätze 17-23 blieb. Genau wie die Teams Lena T. & Alena auf Platz 21 und die Youngsters des Jahrgangs 2006 Carina H., Marilena K.-F. & Liv H. auf Platz 22, sowie Ronja & Nina auf Platz 23.

Alle Coaches Barbara G., Anne H., Paula G., Luisa L., Sude T., Giulia B und Hilal A waren ebenso wie der hauptverantwortliche Coach Steffen Pfeiffer sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen.

TG Bad Soden 1 nimmt somit an der Hessenmeisterschaft am Samstag, 7. Mai teil. Der Veranstaltungsort steht noch nicht fest. Die TG Bad Soden wird sich um die Ausrichtung bemühen.