In der Saison 2019/2020 gibt es dank unserer Damen2 weiterhin 3.Liga Volleyball in Bad Soden

Regionalliga Team nimmt als Dritter der Regionalliga Südwest das Aufstiegsrecht in die 3.Liga wahr und erhält das Spielrecht in der Dritthöchsten Spielklasse in Deutschland!

Glück im Unglück hatten die Sodener Volleyballerinnen somit nach der abgelaufenen Spielzeit.

Die vor der abgelaufenen Spielzeit neu zusammengestellte Damen1 unter Trainer Andi Meusel und Co-Trainer Steffen Pfeiffer spielte zwar eine Klasse Saison, war aber dennoch häufig konstant inkonstant. Nachdem bis auf Eigengewächs Anna Kunstmann alle Spielerinnen der 2. Bundesliga den Verein verließen, konnte das Team ausschließlich auf Spielerinnen aus Ober- bzw. Regionalliga zurückgreifen. Wie sich die Mannschaft aber gefunden und entwickelt hat war aller Ehren wert. Leider hatten wir gerade in den Heimspielen häufig das Nachsehen und verpassten am Ende um Haaresbreite den Klassenerhalt.

Glücklicherweise konnte die Regionalliga Mannschaft der TG unter Trainerin Tanja Kunstmann eine geniale Saison auf dem 3. Tabellenplatz abschließen. Dieser berechtigte dann am Ende zum Aufstieg in die 3.Liga da weder Regionalligameister TSG Mainz-Bretzenheim noch Vizemeister TSV Stadecken-Elsheim das Aufstiegsrecht wahrnehmen wollten.

Somit steht der TG Bad Soden weiterhin jeweils ein Platz in der 3.Liga und der Regionalliga zu.