Jugend w – neuformierte U18 in der Oberliga auf gutem Weg

Am ersten Spieltag der neuen Saison musste die U18 in Wetter antreten. Einige Ausfälle musste das Team von Coach Pfeiffer kompensieren. Das gelang nach einem klassischen Fehlstart (10:25) gegen den Ausrichter Biedenkopf-Wetter-Volleys noch ganz gut. 2:1 hieß es am Ende für die TG Bad Soden. Gegen den VCW 1 hielt man lange dagegen, doch die ohne Libero angetreten Bad Sodener konnten die starken Aufschläge der Wiesbadener nicht optimal zum Zuspieler baggern. Dennoch gaben Ronja Biberstein, Valentina Uyumaz und Dora Migkos ein gelungenes Debüt.  Gegen die bärenstark aufspielenden Wiesbadener Youngsters (VCW 2) hatte man am Ende nichts mehr entgegenzusetzen.

Anfang November kommt es zum nächsten Spieltag wo es dann um Gutmachung geht.

TG Bad Soden U18 I: Natalie Konrath, Mara Wehrheim, Tabea Hagel, Dora Migkos, Sima Batanova, Anna Trappmann, Ronja Biberstein, Valentina Uyumaz, Chantale Sarasan