Jugend w – Sommerferiencamp 2019

35 Jugendliche der TG Bad Soden und SSVG Eichwald nehmen vom 7. – 9. August am ersten Sommerferien Volleyballcamp teil.

In der Sporthalle der Albert-Einstein-Schule in Schwalbach/Ts. heißt es in 2 Wochen Pritschen/Baggern/Schmettern was das Zeug hält.

Unter der Leitung von Steffen Pfeiffer werden 3 weitere Trainer sowie 3 Trainer Assistenten auf 3 Segmenten die Volleyballtechniken der Teilnehmer festigen und verbessern. Weiterhin sind Hinführung zum Krafttraining genauso im Programm vorgesehen wie div. Spiele um die beiden Volleyballvereine TG Bad Soden (Mädels) und SSVG Eichwald (Jungs) weiter zusammen zu bekommen und einen gemeinsamen Schwimmbadbesuch.