Jugend w – U20 qualifiziert sich für die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft

Am gestrigen Sonntag konnte sich die U20 der TG Bad Soden am 2. Spieltag der Landesliga Süd in Darmstadt gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Mit Siegen gegen TuS Kriftel (2:1), TuS Eintracht Wiesbaden und DSW Darmstadt (je 2:0), bei nur einer knappen Niederlage gegen den TSV Auerbach (1:2) wurde der Spieltag, gemeinsam mit TuS Kriftel, auf dem 1. Platz abgeschlossen. Da man am 1. Spieltag alle Spiele gewinnen konnte qualifizieren sich die Youngster für die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft, die am Sonntag, 19.12.2021 stattfindet. Der Austragungsort steht noch nicht fest!

Für die TG Bad Soden spielten: Elisabeth Kesper, Carlotta Korbach, Lena Bentlage, Lina Straß, Olivia Vente, Isabelle Markurt, Christina Bauer, Lena Trappmann, Amila Fander, Hanna Kruckenberg und Nina Hemberger

Impressionen vom U20 Spieltag:

Die erfolgreichen U20 Mädels im Endspurt gegen den DSW Darmstadt
Die mitgereisten „Fans“ sorgten für viel Stimmung
Ungewöhnliches Bild: Libera Nina Hemberger musste im Spiel gegen den DSW die Außenangreifer in der Annahme/Abwehr ersetzen. Somit musste sie sich mit den Mittelblockern in der Abwehr abstimmen