Mit der Nummer 1: Jessica Gutermann

Diese Saison wird mit der Trikotnummer 1 zuerst eine altbekannte Spielerin auf das Feld einlaufen: Jessica Gutermann. Die 31-jährige ist schon seit 2008 bei der TG Bad Soden. Zuletzt trat sie allerdings kürzer, um sich mehr auf die Lebensbereiche außerhalb der Halle konzentrieren zu können. Mit Erfolg – noch dieses Jahr wird sie ihr Studium (voraussichtlich 😉 ) abschließen können. Soweit es die Prüfungen zulassen, wird sie also die Mannschaft diese Saison wieder unterstützen können. Die 1,64m große Libera verteidigte auch schon in der 1. Bundesliga die Bälle und wird mit ihrer langjährigen Erfahrung und Stabilität eine große Stütze sein. Neben dem Volleyball unternimmt sie viel und gerne etwas mit ihren Söhnen und geht auch gerne Bouldern, immer nach dem Motto: Das Leben ist schön.

Jessica Gutermann Aktion

Jessi beantwortete uns auch noch drei weitere Fragen:

Welche Sätze benutzt du sehr häufig? „Soooo, jetzt müssen wir los! Soooo, jetzt mal anziehen! Sooo, jetzt ist Schlafenszeit!“

Was kann dich in jeder Lebenslage erheitern? „Ein Lächeln“

Beschreibe, wie sich ein Ball im Gesicht anfühlt. „Puh, schlimm. Man sieht erst mal gar nichts, nur schwarz. Dann kommen Sternchen. Nach ca. einer Minute kann man wieder sehen und nach fünf Minuten spürt man sein Gesicht wieder. Toller Sport ;-)“