Damen 1

Alles auf „Anfang“…

… ist die Ausgangsituation der Damen 1 für die Saison 2018/19 in der 3.Liga. Nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga muss sich das Team ganz neu aufstellen. Bis auf Anna Kunstmann, die aber noch an einer langwierigen Verletzung laboriert, haben alle Spielerinnen und der Trainer den Verein verlassen. Seit April haben wir am Neuaufbau der ersten Mannschaft gearbeitet und ein Team aus teils sehr jungen, engagierten Spielerinnen zusammengefügt. Wie gut sich die „jungen Wilden“ präsentieren können, wird die Saison zeigen. Sie sind – und das kann man jetzt schon sagen – jedenfalls mit Herzblut bei der Sache.

Die 3. Liga beginnt dort, wo unsere Komfortzone endet …

… unter dieser Vorbedingung starten wir in die neue Saison. Mit Begeisterung, Trainingsfleiß und Teamgeist wollen wir den Klassenerhalt schaffen. Im 3.-Liga-Kader der TG Bad Soden trainiert dafür seit einigen Wochen eine bunte Mischung aus engagierten Volleyballerinnen zwischen 16 und 36, die – bis auf Franzi Koob und Anna Kunstmann – noch keinerlei Spielpraxis in der 3. Liga (oder höher) haben. Nach der Saisonvorbereitung sind jetzt alle ganz heiß darauf, dass es endlich losgeht!

Wir wünschen allen Spielerinnen der vergangenen Saison (Viktoria, Leo, Marlen, Pauline, Vanessa, Sophia, Pam, Merle, Fiona, Hannah, Eva, Elena und Angelina) viel Erfolg an neuer Wirkungsstätte.