Damen 5

Bezirk West – Bezirksliga Ost


Mit noch jüngerem Team in die nächste Saison

In ihrer ersten Bezirksliga-Saison konnte sich die Damen 5 mit dem 6. Tabellenplatz den Klassenerhalt sichern und in der Liga etablieren. Für die Saison 18/19 verjüngt Trainerin Anneke Thiede weiter ihr Team.

Aus dem letztjährigen Kader wechseln gleich vier Spielerinnen in die Damen 4 (Bezirksoberliga). Die Mannschaft muss auf Diagonalangreiferin Tabea Hagel, Mittelblockerin Anna Trappmann und Libera Luisa Leupacher verzichten. Libera Emma Ife wird ebenfalls zur Damen 4 stoßen, aber weiterhin der Damen 5 zur Verfügung stehen. Außerdem geht Zuspielerin Valeska Schimanski für ein halbes Jahr nach Kanada und wird daher erst zur Rückrunde wieder für die TG aufschlagen.

Verstärkung erhält das Team aus den Mannschaften Damen 6 und Damen 7. Mit Alina Wehrheim und Elena Waldhelm kommen zwei erfahrene Spielerinnen ins Team. Weitere Unterstützung kommt aus der Damen 7 mit den Youngsters Franziska Hoff, Christina Bauer und Lena Trappmann. Jihe Choi, ebenfalls aus der Damen 7, wird im Laufe der Vorrunde nach einer Knieverletzung neu zum Team stoßen.

Für die Saison 18/19 stehen damit 13 Spielerinnen im Kader. Im Zuspiel wird Sude Travaci zusammen mit Valeska Schimanski und Elena Waldhelm die Regie übernehmen. Auf der Mittelblockposition bekommt Hannah Horschke junge Unterstützung von Jihe Choi, Lena Trappmann und Christina Bauer. Jasmin von Krogh wird auf der Diagonalposition angreifen und Andrijana Mikulic, Lina Achenbach und Franziska Hoff werden auf der Außenposition Vollgas geben. Als Liberas werden Emma Ife und Alina Wehrheim in der Annahme das Kommando übernehmen.

Neben dem Saisonziel Klassenerhalt steht die individuelle Entwicklung der Spielerinnen im Vordergrund. Dabei wird zu Saisonstart die Heranführung der Neuzugänge an Bezirksliganiveau im Fokus liegen. Doch wer im Laufe der Saison seine Leistung steigern kann, soll auch in höheren Mannschaften Anteile erhalten.

HVV-Spielklasse: Bezirk West – Bezirksliga Ost-Frauen

Trainer: Anneke Thiede

Trainingszeiten:

  • Dienstag 17.30 -19.30 Uhr (Sporthalle der Otfried-Preußler-Schule, Am Wasserturm 1, 65812 Bad Soden)
  • Donnerstag 18 – 20 Uhr (Sporthalle der Albert-Einstein-Schule, Ober der Röth 1, 65824 Schwalbach)
  • Freitag 17.30 -19.30 Uhr (Sporthalle der Otfried-Preußler-Schule, Am Wasserturm 1, 65812 Bad Soden)