Jugend männlich

Unsere Jungs


Inzwischen sind sie eine Selbstverständlichkeit im Verein geworden – die Jungs der männlichen Volleyballjugend (Jahrgänge 2003 – 2011) der SSVG Eichwald. Höchst erfreulich, neben den sportlichen Entwicklungen und Erfolgen, ist vor allem die kontinuierlich wachsende Zahl begeisterter Nachwuchsvolleyballer, die in diesem Bereich in den letzten Jahren gewonnen werden konnte und die in den inzwischen sechs angebotenen wöchentlichen Trainingsterminen und hoffentlich auch wieder in den Spielrunden des HVV regelmäßig aktiv ist. Mit einem neu formierten Trainerteam um Jürgen Fink, Oliver Käsebrink und Beate Firla steigern wir die Angebote und versuchen, möglichst vielen Jungs den Spaß am Volleyball zu vermitteln.



Rückblick Saison 2020/21 – Corona lässt nicht viel Spielbetrieb zu

Gemeldet hatten wir Teams der SSVG Eichwald in insgesamt fünf Altersklassen, von der U13 bis zur U18. Leider konnten aber keine Wettkämpfe ausgespielt werden. In den Phasen, in denen das erlaubt war, haben wir natürlich eifrig trainiert und gleichzeitig den Wettkampf schmerzlich vermisst. Zum Ende der Saison war dann für den Kleinfeldbereich zumindest die vereinsinterne Durch-führung eines SÜWAG-Cups möglich. Endlich konnten sich die Jungs mal wieder in Form eines Schleifchenturniers messen und zwei Sieger in unterschiedlichen Altersklassen ausspielen.

Auch die so wichtigen gemeinsamen Aktivitäten außerhalb des Trainings, wie etwa Ausflüge zu den Profis der United Volleys, Turnierteilnahmen, Trainingscamps und Volleyballevents, die unser Vereinsleben normalerweise prägen und auszeichnen, mussten ruhen.

Ausblick auf die neue Saison 2021/22

Nun hoffen wir auf die Möglichkeit, in der Saison 2021/22 einen Wettkampfbetrieb unter Coronabedingungen aufnehmen zu können. Viele neue Spieler sind inzwischen zu uns gestoßen und sollen erste Erfahrungen im Wettkampf sammeln.Natürlich wollen wir in der neuen Saison an die sportlichen und spielerischen Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen und diese, wenn möglich, weiter ausbauen. Um den Spielern aller Altersklassen möglichst viel Raum für Erfahrung und Spielpraxis zu geben, wird die SSVG Eichwald wieder in allen Jugendaltersklassen zwischen der U13 und der U20 antreten und Präsenz zeigen. Hessenweit ist die SSVG Eichwald damit einer der wenigen Vereine, die in allen Jugendaltersklassen präsent ist – eine großartige Leistung. Erstmals haben wir in der U14 sogar zwei Mannschaften melden können.Egal ob bei den erfahrenen „Volleyballhasen“ der U20 oder bei den Wettkampfneulingen in den jüngsten Altersklassen: der Spaß am Spiel steht im Vordergrund, aber das Ziel ist die kontinuierliche individuelle und mannschaftliche Weiterentwicklung in allen Aspekten des Volleyballsports und dazu der entsprechende sportliche Erfolg.Einstieg in den Erwachsenenbereich – die „Herren 3“ Auch die Herren 3 als Einstieg für Jugendspieler in den offiziellen Erwachsenenbereich ist inzwischen in der SSVG Eichwald fest etabliert und erste Jugendspieler erhalten die Chance auch bei den höherklassigen Mannschaften der Herren 1 und 2 zu trainieren und Wettkampferfahrungen zu sammeln.Auch zur neuen Saison startet die Herren 3 in der Kreisliga West in den Spielbetrieb. Hier messen wir uns mit insgesamt nur drei weiteren Teams, dafür in doppelter Hin- und Rückrunde. Viele Neuerungen kommen hier auf die Jugendspieler zu, neue Herausforderungen ebenso u.a. wächst die Netzhöhe auf stattliche 2,43m, aber auch – und vor allem – die Möglichkeit von deutlich mehr Spielpraxis und Wettkampferfahrung.Wir sind gespannt und wünschen dem Team viel Erfolg und viel Spaß!!!