Jugend weiblich

Die Mädchen

In der Saison 2021/2022 gehen wiederum 11 Teams an den Start

Leider fiel die letzte Saison 2020/2021 Corona zum Opfer. Den ersten Spieltag ließ man zunächst ausfallen, weil keiner wusste, wie man als Ausrichter eines Jugendspieltages vorgehen sollte. Und dann kam Anfang November der Abbruch.Die Jugendtrainer und die Mädels hoffen nun, dass es zu einer geregelten neuen Saison kommt und Volleyball spielen erlaubt bleibt. Alle Aktive haben nun ein Jahr verloren und wir freuen uns schon sehr auf die Spiele gegen die anderen Vereine. Von der U12 bis zur U20 haben wir wieder alle Altersstufen gemeldet. In dieser neuen Spielzeit wird es jetzt nicht darum gehen, irgendwelche Ziele zu erreichen. Nein, es soll eher darum gehen es zu genießen endlich wieder unseren tollen Lieblingssport ausüben zu dürfen. Den Spaß wieder zu fühlen mit den „Freundinnen“ einfach nur Volleyball zu spielen.



Unsere Jüngsten Mädels trainieren zu folgenden Zeiten:

  • Montag 15.45 bis 17.30 Uhr
  • Freitag von 15.15 bis 17.30 Uhr

jeweils in der Sporthalle der Ottfried-Preußler-Schule.

WICHTIG: Alle Jugendlichen benötigen das Corona-Testheft aus der Schule, um am Training teilzunehmen!