U15 II+III mit toller Entwicklung

Am vergangenen Sonntag spielte die U15 II in der Landesliga Mitte den dritten Spieltag gegen die beiden Teams aus vom TV Bommersheim II und der JSG Gelnhausen/Büdingen.

Über die drei Spieltage ist eine deutliche Leistungssteigerung sichtbar. Im ein oder anderen Satz schnupperten die Girls am Satzgewinn. Dennoch waren die Gegner routinierter und konnten sich in den entscheidenden Phasen absetzen.

Der Kader der U15 II: Nina B., Marta E., Annika D., Savannah C., Mia Z., Anna R. und die beiden Coaches Carolin W. und Belen S.

Auch die Youngster der U15 III (Jahrgang 2006) hatten beim Heimspieltag in der Landesliga West zwei sehr starke Gegner zu Gast. Zum einen der TuS Kriftel I und der SC Königstein I. Auch hier konnten die Coaches einen klaren Aufwärtstrend erkennen. Schon am kommenden Wochenende haben die Girls die Möglichkeit bei der Qualifikation zur U14 Hessenmeisterschaft in Wald-Michelbach gegen dann gleichaltrige Mädels und mit der Unterstützung von Carina und Elisabeth die Quali zur HM zu schaffen.

Der Kader der U15 III: Liv H., Svenja K., Leonie F., Helena W., Ines D., Sophia K., Shirin W.

Beide Teams sind zur Qualifikation zum Hessenjugendpokal qualifiziert. Das ist ein toller Erfolg für die beiden Nachwuchsteams!